Sanitäter ASB Wesel

Ehrenamtlich aktiv Bei uns sind Sie richtig!

Wir freuen uns über jede*n, die*der im Sinne des Leitgedankens „Wir helfen hier und jetzt“ bei uns aktiv werden möchte. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich beim ASB Kreisverband Wesel e.V. zu engagieren.

Gemeinsam können wir viel bewegen!

Willkommen im Team! So können Sie sich engagieren

Aufgrund von Corona fallen derzeit die Übungsabenden aus

Interessenten sind herzlich zu unseren Übungsabenden ohne Voranmeldung eingeladen.
Sie finden uns in der Friedenstr. 66 in 46485 Wesel und dürfen auch gerne 10 Minuten früher kommen, damit wir noch Zeit für ein paar persönliche Worte finden.

Wir freuen uns auf Sie!

Noch ein kurzer Hinweis:
Da wir ehrenamtlich aktiv sind, kann es eventuell zu kurzfristigen Änderungen kommen. Schauen Sie bitte vorher auf dieser Seite nach, ob der Termin bestehen bleibt, damit Sie nicht vor verschlossenen Türen stehen. Vielen Dank!
 

 

Gute Aus- und Weiterbildung Sanitätsdienstliche Fachausbildung - das erwartet Sie!

Die einsatzorientierte sanitätsdienstliche Fachausbildung ist modular aufgebaut:

  • Erste-​Hilfe-​Aufbaulehrgang (EHA)
  • Sanitätshelferlehrgang (SHL)
  • Sanitätsdienstlehrgang (SDL)

Erste-​Hilfe-​Ausbildung

Voraussetzung für den ehrenamtlichen Sanitätsdienst ist die Teilnahme an einem Erste-​Hilfe-​Lehrgang. Anschließend werden die Grundkenntnisse im Erste-​Hilfe-​Aufbaulehrgang durch Wiederholung gefestigt und erweitert. Die weitere Ausbildung baut auf den jeweils vorausgehenden Lehrgängen auf:

Sanitätshelferlehrgang

Der Sanitätshelferlehrgang (SHL) bereitet die Sanitätshelfer*innen auf den einfachen Sanitätsdienst vor. Ihnen stehen im Einsatz eine Sanitätstasche sowie Hilfsmittel zur Maskenbeatmung zur Verfügung. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab, wenn die Ausbildung nicht binnen drei Monaten mit dem Sanitätsdienstlehrgang fortgesetzt wird.

Sanitätsdienstlehrgang

Der Sanitätsdienstlehrgang (SDL) vervollständigt die sanitätsdienstliche Fachausbildung. Der Lehrgang bereitet fachlich auf Sanitätsdienste im Team vor, dabei steht die DIN-​Ausstattung eines Krankentransportwagens zur Verfügung. Der SDL-​Lehrgang wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Die Kenntnisse und Fertigkeiten müssen in regelmäßigen Fortbildungen aufgefrischt und können durch fachbezogene Weiterbildungen ergänzt und ausgebaut werden.

Ansprechpartner*in

Frank Vengels Geschäftsführer

ASB Kreisverband Wesel e.V.
Friedenstraße 66
46485 Wesel

0281/4056374
0281/83134
kontakt(at)asb-wesel.de

Herbert Jelonek Erste-Hilfe-Ausbilder, Sanitäter

ASB Kreisverband Wesel e.V.
Friedenstraße 66
46485 Wesel

0281/4056374
0281/83134
kontakt(at)asb-wesel.de